TuS Aumühle – Wohltorf vs Real Madrid E-Mail
04. März 2017

Es ist schon ein Wahnsinn, was heute im Showgeschäft Fußball gezahlt wird, natürlich nicht beim TuS Aumühle – Wohltorf, sondern eher bei Real Madrid. Während wir in Aumühle in der Halbzeitpause unser Bier oder unseren Kaffee trinken, hat Toni Kroos

in den 15 Minuten schon 625 € verdient und wenn er um 23 Uhr einschläft und um 8 Uhr morgens wieder aufwacht, ist er um 22.500 € reicher. Sein Wochenlohn beträgt 400.000 € und nach Ablauf der nächsten sechs Jahre wird er 120 Millionen € bei den „Königlichen" verdient haben, und das ohne Prämien und Werbeeinnahmen.

Unsere Spieler der 1. und 2. Mannschaft sind dagegen waschechte Amateure, die jedes Wochenende mit viel Freude, Leidenschaft und Herzblut auflaufen, ihren Jahresbeitrag treu und brav bezahlen und keine Prämien erhalten, wenn sie einmal gewonnen haben.

Man fragt sich da, wo die Verhältnismäßigkeit zwischen Profis und Amateuren geblieben ist.

2010 gratulierte uns der Präsident von Real Madrid zum 100. Jubiläum, worüber wir uns natürlich sehr gefreut haben. Sicherlich wusste er dabei nicht, dass es auf unserem Fußballplatz die „beste Krakauer in ganz Norddeutschland" gibt, sonst hätte er uns vielleicht sogar einmal besucht. Dies ist aber auch nicht so wichtig, denn es reicht ja, wenn wir es in Aumühle und Umgebung nun alle wissen.

Unsere „Jungs" würden sich jedenfalls sehr darüber freuen, wenn wieder mehr Zuschauer ihre Spiele besuchen würden. Zwischendurch kann man sich dann ein wenig stärken und Sie wissen jetzt ja auch wie, und darüber hinaus gibt es in der kalten Jahreszeit noch einen Glühwein oder eine Tasse Kaffee zum Aufwärmen.

Bei einem Topspiel gegen Real Madrid liegen die Eintrittspreise zwischen 140 – 400 €, in Aumühle kostet es lediglich 1 €, also ein weiterer Grund, sich einmal wieder einmal auf unserem Platz blicken zu lassen. Nach der Winterpause trifft die I. Herren des TuS übrigens auf die 2. Mannschaft von Curslack – Neuengamme. Das Punktspiel am 10. März beginnt um 19.30 Uhr auf dem Fritz-Bortz-Sportplatz in Aumühle. Vielleicht sehen wir uns dann ja.

Mit sportlichen Grüßen
Klaus Willers
Präsident des TuS Aumühle-Wohltorf

 

Menschenwuerde klein

 

 

 lsv

 

 

 __________________________

Unsere Förderer:

Faasch

Firmenlogo Invacon

Bernhard Lübbers

Jim-Block

SportABC

HSV Partnerverein neu

Bismarkquelle-neu

ewerk-Reinbek

Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by TuS