Außenseiter SV Wilhelmsburg gewinnt den HuberTuS Cup 2017
25. Juli 2017

HubertusCup 2017

In einem sehr starken Teilnehmerfeld kämpfte sich der SV Wilhelmsburg als Gruppenzweiter ins Halbfinale. Dort kam es dann für die Wilhelmsburger gegen übermächtige Gegner vom FC Bergedorf 85 zum Neunmeterschiessen. Etwas glücklich und mit einer tollen Torwartleistung kämpfte Wilhelmsburg sich ins Finale. In einem ausgeglichenen Finale gegen den DünebergerSV ging es wieder ins Neunmeterschiessen und dann lag das glücklichere Ende beim SV Wilhelmsburg. Mit dem Sieg beim HuberTuS Cup haben sich die Wilhelmsburger die Qualifikation für den 1.ElbkickTV Cup am 09. und 10.12. 2017 in Aumühle gesichert. Denn dann sind die stärksten Mannschaften vom Jahrgang 2007 aus ganz Deutschland zu Gast in Aumühle.
Große Namen kommen nach Aumühle
Beim 1.ElbkickTV Cup im Dezember, dem stärksten U11 Hallenturnier Norddeutschlands, haben schon viele Leistungsmannschaften aus Regional- und Bundesliga Vereinen fest zugesagt.
Unter anderem:
FC.St.Pauli, Hamburger SV, 1.FC Union Berlin, VfL Osnabrück, VfB Lübeck, Hertha 03, 1.FC Lokomotive Leipzig, Holstein Kiel.
Alle Teams kommen mit Ihrer leistungsstärksten Mannschaft zu uns nach Aumühle. Der Jahrgang 2007 freut sich riesig.

Christian Stanick
(Turnierorganisator)

Sieger HubertusCup 2017

 
Neuer Sponsor der 2. D-Jugend
25. Juli 2017

2.D-Jugend

Die Freude bei den Fußballern der 2. D-Jugend, Jahrgang 2005, des TUS Aumühle-Wohltorf war groß, als sie am 08.06.2017 neue Outfits von Guiseppe Dellavecchia, Inhaber des Bistro Lorenzino in Reinbek, bekamen. Die Spieler durften sich über neue Stutzen, Sporthosen und Trikots freuen. Jeder Spieler hat jetzt auch seine eigene Lieblings-Rückennummer, was der Mannschaft auch gleich Glück gebracht hat.
Am 11.06.2017 hatten sie ein 1:1 gegen Paloma erreicht und zum letzten Saisonspiel am 18.06. wurde im Heimspiel Wilhelmsburg mit 1:0 besiegt.
Dabei wurde die Mannschaft auch von ihrem Sponsor kräftig angefeuert, der nach dem Spiel noch sichtlich emotional ergriffen war.
Zum Saisonabschluss hat er dann die ganze Mannschaft zum Pizza essen in sein Bistro Lorenzino eingeladen.
Mit einem Trikot mit der Rückennummer Acht, welches die Lieblings-Rückennummer ihres neuen Sponsors ist, haben sich die Spieler und ihre Trainer,Tim Ausfelder und Cristian Molina, bei Beppe, wie er liebevoll von den Jungs genannt wird, bedankt.

Cristian Molina, Trainer

 
Übungsleiter Herbst 2017/18
06. August 2017

bungsleiter_17-18_Herbst.jpg

 
Trainingsplan Herbst 2017/18
06. August 2017

Trainingsplan_17-18_Herbst.jpg

 


Menschenwuerde klein

 

 

 lsv

 

 

 __________________________

Unsere Förderer:

Faasch

Firmenlogo Invacon

Bernhard Lübbers

Jim-Block

SportABC

HSV Partnerverein neu

Bismarkquelle-neu

ewerk-Reinbek

Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by TuS